Druckgeräte


Zertifizierung von Druckgeräten nach internationalen Rechtsvorschriften & Regelwerken

  • PED: Europäische Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
  • TR TS 032/2013: Technische Richtlinie der Zollunion, Russland
  • ASME Code: USA und Kanada
  • IBR: Indian Boiler Regulations 

Planung und Bau von Anlagentechnik

Die Planung und der Bau von Industrieanlagen oder von Komponenten für Industrieanlagen stellen trotz modernster Hilfsmittel eine große Herausforderung dar. Der Schwierigkeitsgrad der zu lösenden Probleme steigt durch:
  • weltweite Lieferungen,
  • zunehmende Komplexität der eingesetzten Technologien und Verfahrensabläufe,
  • Vielzahl zu berücksichtigender nationaler oder internationaler gesetzlichen Vorschriften,
  • ständig wachsenden Anforderungen an Mensch und Material,
  • steigender Kostendruck durch Globalisierung der Märkte.
Bedienen Sie sich bei der Problemlösung bei dem Expertenwissen des TÜV Thüringen. Die Leistungen des TÜV Thüringen beruhen auf der Anwendung von modernen Methoden, jahrelangen Erfahrungen, international anerkannten Zulassungen und Kompetenzen sowie dem Selbstverständnis als Dienstleister.

Anlagenplanern und -errichtern bietet der TÜV Thüringen

  • Entwurfsprüfungen nach internationalen technischen Regelwerken und Normen
  • Zertifizierung von Herstellern nach internationalen Regelwerken und Normen
  • Bewertung und Zertifizierung von Herstellungs-, Fertigungs- und Prüfverfahren
  • Fertigungsüberwachung / Qualitätssicherung
  • Abnahmeprüfungen
  • Dienstleistung als Third Party, Notified Body oder im Kundenauftrag
  • Zertifizierung von Fügepersonal und Personal für zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen sowie dazugehörige Verfahren
  • Schadensanalysen